Gute Blogs!

Gute Blogs!

Eins, zwei, drei, ganz viele…

Die Blogosphäre ist groß und bietet eine Vielzahl cooler, guter, informativer, spannender, sympathischer und lesenswerter Blogs. Da es sehr schwer ist (und außerdem außerordentlich subjektiv), die besten Blogs vorzustellen, findest du hier zumindest unsere Lieblingsblogs. Könnte also sein, dass du die Blogs nicht magst, aber vertrau uns: Das Risiko ist gering, ein Besuch lohnt sich! Könnte nämlich sein, dass du einen neuen Lieblingsblog entdeckst.

…vier, fünf, sechs gute Blogs!

Los geht´s! Hier kommt ungefragt einfach mal eine Auflistung guter Blogs rund um Technik, Apps und das digitale Leben.

bitpage.de – Der Technikblog
Warum ich diesen Blog mag? Weil Alfio, Jannis, Christoph, Maren und Christopher über das schreiben, was sie lieben und womit sie sich offensichtlich gut auskennen: Von (Fach-) Büchern über Hard- und Software bis hin zu Messeberichten von CeBIT und Gamescom. Technik und Internet – das ist ihr Ding. Cool für alle Chrome-Fan-Boys und -Girls: Das Tutorial zur Entfernung des Internet Explorers aus Windows!
MeinLeben.digital – das Magazin für digitale Nomaden
Bei den „digitalen Nomaden“ liegt der Fokus eher auf den Themen, die das digitale Leben betreffen. Dabei kommt die Beschreibung der Eigenschaften eines digitalen Nomaden uns büronerds schon sehr nah 🙂 Es geht auf dem Blog um Reisen, Ernährung, Netzwerken und vieles mehr. Immer im digitalen Kontext. Horizont-erweiternd.
HelpingDudes.net
Ja, der Name ist Programm! Vor allem Blogger finden hier viele nützliche Artikel rund ums – na klar, bloggen! Aber auch wer nach Technik-Reviews oder Windows-Tipps sucht, wird hier fündig werden. Falls euch unsere Bilder gefallen: Einige davon haben wir bei Pixabay gefunden 😉 Ach so – und schick ist der Blog übrigens auch noch!
WirelessPirat.com
Auf Wirelesspirat.com schreibt Tom über alles Elektronische, an dem kein Draht hängt und aus dem z.B. Musik rauskommt. Am liebsten mag er Bluetooth Kopfhörer, denen er gerne auf den (blauen) Zahn fühlt. Daneben gibt’s den einen oder anderen Kniff, wie man aus seinen Wireless-Gadgets das Beste rausholt.