Dezember 2016 – Ein ganzes halbes Jahr mit den büronerds…

Dezember 2016 - Ein ganzes halbes Jahr mit den büronerds...

2017 ist gefühlt schon wieder voll im Gange. Ein letzter Gruß aus dem alten Jahr erwartet euch aber trotzdem noch. Der Rückblick auf den Monat Dezember fällt, passend zum Fest der Liebe, etwas besinnlicher aus. Weniger Beiträge, mehr Gefühl. Das war der Dezember 2016 auf bueronerds.de!

Die Dezember-Artikel: Treffen sich ein Österreicher, ein Asiate und eine Amerikaner…

Multi-Messenger Franz: Eine App, alle Instant-Messaging-Dienste!
Der österreichische Multi-Messenger Franz hat im Jahr 2016 das Licht der Welt erblickt. Die kleine aber feine App kann auf nahezu alle modernen Messaging-Dienste zugreifen. So könnt ihr all eure Accounts von Google Hangouts, über den Facebook Messenger oder Slack bis hin zu WhatsApp über eine zentrale Software steuern und verpasst keine wichtige Konversation mehr. Die Software beherrscht sogar Gmail und ist so eine echte Allzweckwaffe, wenn es um Kommunikation im Büro und zu Hause geht. Definitiv einen Blick wert!    >>>
Externer Akku mit 16.000 mAh: AUKEY Quick Charge 2.0
Ein wichtiger Produktzweig des asiatischen Consumer-Electronics-Hersteller Aukey sind Powerbanks. Mit den externen Akkus kann man sein Smartphone oder Tablet auch unterwegs wieder aufladen und so unbeschwert surfen, navigieren oder zocken. Nach dem Test des kleinen aber feinen Modells von Anker haben wir mit der Aukey Quick Charge 16.000 ein deutlich leistungsstärkeres Gerät unter die Lupe genommen.   >>>
Spark Mail-App jetzt auch für Mac – Wirklich der beste E-Mail-Client?
Das amerikanische Software-Entwickler-Team von Readdle hat mit der Mail-App Spark eine der erfolgreichsten iOS-Alternativen zu Apple-Mail-App auf den Markt gebracht. Im Dezember folgte dann die lang-ersehnte Version für macOS. Ist die Mac-Mail-Alternative Spark genauso gut gelungen wie die iOS-Variante der App?   >>>

Wie schnell ein halbes Jahr vorbei sein kann…

Am 29.06.2016 ging bueronerds.de live. Aus Spaß und Experimentierfreudigkeit. Jede Woche mindestens ein neuer Beitrag, das war das Ziel. Letzteres haben wir leider nicht ganz geschafft…

Bei einem Blog passiert eine ganze Menge im Hintergrund und bis man vom Hosting, über den E-Mailversand, die Sicherheit und das Backup bis zur Suchmaschinenoptimierung alles auf ein einigermaßen professionelles Level gebracht hat, vergehen Stunden, Tage und Wochen wie im Flug. Erst recht, wenn man nebenbei noch einem „richtigen Beruf“ nachgeht 😉

Trotzdem sind in den letzten Monaten einige (hoffentlich) spannende und interessante Beiträge und Seiten auf bueronerds.de entstanden. Die Besucherzahlen steigen und lassen gutes für 2017 hoffen!

Umso motivierter werden wir an unserem Blog arbeiten und hoffen, dass wir auch mit unseren zukünftigen Posting viele neue Leser gewinnen und alle „alten“ Leser halten können.. Danke für eure Besuche! 🙂

Dezember 2016 - Ein ganzes halbes Jahr mit den büronerds...
Kindheit in den 80ern, Jugendzeit in den 90s, Studium Anfang des Jahrtausends. Politikwissenschaftler, Quereinsteiger in´s Online Marketing. Spätberufener Blogger. Für mich ist der 286er kein Longdrink, Milli Vanilli keine Eissorte und der Millennium-Bug kein Science-Fiction-Film. Ich liebe Apps, die die Produktivität im Büro steigern und Arbeitsprozesse vereinfachen. Auf diesem Blog lasse ich euch regelmäßig in meine Toolbox schauen 😉

Was sagst du dazu?